Einträge von Maik Pfingsten

Sieben Tipps zur Erstellung von Lastenheften – Teil I

Wenn es um die Erstellung von Lastenheften geht, kann man gewisse Fehler vermeiden – wenn man sich von Beginn an bewusst macht, welche diese sind und wie und warum sie entstehen. In dieser und der folgenden Ausgabe des Blogs möchte ich Euch sieben entscheidende Tipps geben, die die Erstellung von Lastenheften vereinfachen und Fehlerquellen minimieren. […]

Drei Kriterien, um die Qualität eines Lastenheftes sicherzustellen

Wenn ich Projekte begleite, kommt früher oder später folgende Frage auf: „Woran erkenne ich, ob ich mit meinen Requirements fertig bin?“ Es ist immer schwierig, geistige Leistung – und Requirements sind die Ergebnisse geistiger Arbeit – zu bewerten, und gerade bei den eigenen Arbeiten tun wir uns oft schwer. Die meisten unter uns haben diese […]

Systemfunktionen identifizieren

Die Funktionen eines Systems sind entscheidend für die Erzeugung eines Nutzens für den Kunden. Dabei ist egal, ob die Funktion über Software, Hardware oder Konstruktion umgesetzt wird. Deshalb ist es wichtig, die Systemfunktionen zu identifizieren.

Lastenhefte analysieren

Lastenhefte analysieren – ein wichtiges Puzzlestück in der Entwicklung, um zu verstehen, was der Kunde sich wünscht. Denn Lastenhefte beschreiben das „Wünsch-dir-was“ eines Kunden.

5 Schritte zur erfolgreichen Systemabgrenzung im Lastenheft

Eine erfolgreiche Systemabgrenzung hilft im Lastenheft zu entscheiden, wo drinnen und wo draußen ist. Ein System existiert niemals alleine, sondern interagiert immer mit anderen Systemen oder Menschen. Die Grenzen zeigen uns, was im System drinnen und draußen ist. Gleichzeitig ermöglicht uns die Systemgrenze auch, die Schnittstellen des Systems zu identifizieren und festzulegen, was über die […]

Was ist eigentlich ein Lastenheft?

Wie immer gibt es dazu auch eine wunderschöne Norm, und gemäß der DIN 69901-5 enthält das Lastenheft “die vom Auftraggeber festgelegte Gesamtheit der Anforderung an die Lieferung und Leistungen eines Auftragnehmers innerhalb eines Auftrags”. So kann man es bezeichnen. Ich würde einfach das Ganze mal ein bisschen pragmatischer sehen: Das Lastenheft beschreibt in der Regel, […]